Ausflug zur Atta-Höhle und zum Biggesee am 07. August 2019

Wir starteten um 08:30 Uhr unseren diesjährigen Tagesausflug bei schönstem Reisewetter. Nach ca. 2 Stunden Fahrzeit erreichten wir unser Ziel. Nur ein kurzer Fußmarsch zum Höhleneingang. Die Attahöhle wurde vor 102 Jahren entdeckt. Es herrscht dort  dauerhaft eine Temperatur von 9° Grad. Wir haben ein tolles Panorama erlebt. Unzählige Stalakmiten und Stalakiten vermittelten uns einen unvergesslichen Eindruck.  Im Höhlenrestaurant Himmelreich  erwartete uns danach ein leckeres Mittagsessen. Im Anschluss ging es mit dem  „Biggolino“ (eine Wegebahn) zur Anlegestelle Biggedamm. Bei leichter Brise und Lifemusik hatten wir mit der MS Westfalen eine wunderschöne Rundfahrt auf dem Biggesee. Die Rückfahrt mit „Biggolino“ führte uns durch das romantische Städtchen Attendorn mit seinen vielen schönen Häusern und hübschen Geschäften zurück zum Standort. Nach einer Pause im Sommergarten vom Restaurant mit Kaffee und Kuchen bei herrlichem Rundblick in die Natur traten wir nach einem erlebnisreichen Tag die Rückfahrt an. Mein besonderer Dank geht an Stefan, er hat diesen gelungenen Ausflug organisiert.

Nach oben