SU Paderborn Besuch des Stadt- und Kreisarchivs

Besuch des Stadt- und Kreisarchivs Paderborn

Besuch des Stadt- und Kreisarchivs Paderborn
in der Pontanusstraße 55

Vorsitzender Joseph Vögele begrüßte die erschienenen Teilnehmer und besonders den Leiter des Archivs, Herrn Wilhelm Grabe, der uns gern als Referent zur  Verfügung stand.  Bei Kaffee und Kuchen erläuterte Herr Grabe mit einer ausführlichen Power-Point-Präsentation die umfangreichen Arbeiten und Dokumentationen des Archivs: Aufbewahren von amtlichen Akten; Entgegennahme von archivarischen Dokumenten von Vereinen, Firmen und Privatpersonen.

Er schloss mit der treffenden Feststellung:

Das Archiv ist das Gedächtnis von Stadt und Kreis

Bei einer anschließenden Führung durch den Leiter des Archivs Wilhelm Grabe und seines Stellvertreters Jonas Eberhard, wurden an konkreten Beispielen die Arbeit und der Umfang des Archivs sicht- und erfahrbar.

Einhellige Meinung der Teilnehmer: Dieser Nachmittag war ein Gewinn!


Nach oben