Senioren-Union Kreisverband Paderborn


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

ich möchte mich bei Euch wieder melden, da wichtige Informationen
zu unserer Vorstandsarbeit von Seiten der CDU und unserem Landes-
und Bundesvorstandes unsere Arbeit nachhaltig verändert haben.
Wir können und dürfen in diesem Monat November keine Veranstaltungen,
Vorstandssitzungen usw. durchführen                                                                                           
Wir müssen deshalb unsere geplante Mitgliederversammlung
mit Neuwahlen in Verne am 12. November zu meinem Leidwesen absagen.
Laut Mitteilung des Bundes- und Landesvorstandes der Senioren Union
bleiben bis zu einer Neuwahl alle Vorstände und Delegierte im Amt.
Das gilt nach Auskunft bis zum 31.12. 2021 und auch für Eure Wahlen
auf Stadtverbandsebene.

Wir planen, wenn Corona es erlaubt, eine Kreis-Mitgliederversammlung
mit Neu- und Delegiertenwahlen Mitte bis Ende Januar 2021 durchzuführen.
Weiterhin möchte ich Euch informieren, dass wir mit unserem Landesvorsitzenden
Helge Benda und unserem Landesgeschäftsführer Heinz Soth die Universität Paderborn
besucht haben.
Prof. Dr. Warnecke und Prof. Dr. Rustemeyer haben uns dort sehr
informativ den Studiengang "Studium für Ältere" dargestellt.
Auf Bezirksebene nahmen Günter Knoche und ich teil. Wir werden zu einem
späteren Zeitpunkt darüber berichten.

Vom Bundesvorstand ist mitgeteilt worden, dass wir keine Stellung beziehen
werden zur Wahl eines neuen CDU-Bundesvorsitzenden. Wir sollten das auf
unsere persönliche Meinung beschränken.
 
 
Paderborn, den 4. 11. 2020
 
Bitte, bleibt wachsam und gesund.
 
Mit freundlichen Grüßen aus Paderborn
 
Euer                                                                                                                                                             PeterFröhlingsdorf                                                                                                                            

Kreisvorsitzender
 

Nach oben