Meine sehr geehrten Damen und Herren,

Es sollte eigentlich ein kurzer Ostergruß an Sie werden, aber einige negativen Vorkommen unter Beteiligung von CDU/CSU - Politikern auf Bundesebene führen mich doch zu einigen Anmerkungen:
- Da sind die Vorfälle und aktiven Verfehlungen in der Maskenaffäre bei der einzelne CDU/CSU - Bundestagsabgeordnete durch ihre persönliche Raffgier unsere Partei und das Parlament in Misskredit bringen.
- Auch tun sich einige Politiker bei der Verurteilung von Menschenrechtsverletzungen und Wahlfälschungen in Aserbeidschan auffällig schwer. Das Wort "Connection" macht die Runde und es soll um Millionenbeträge aus Baku gehen.
In der Bevölkerung stößt diese Verhalten auf großes Unverständnis, forciert die Politikverdrossenheit und unterstützt unsere politischen Gegner. Hier müssen sehr schnell tiefgreifende Änderungen der Lobbyrechte greifen, damit uns das bei der nächsten Bundestagswahl nicht um die Ohren fliegt.
- Beim Wahlausgang der Landtagswahlen in Baden - Württenberg und in Rheinland - Pfalz sieht nicht nur CSU - Chef Markus Söder Fehler im Corona - Krisenmanagement als Mitursache für die dortigen Wahlpleiten. Beim Wettlauf mit der Zeit im Kampf gegen den Virus haben sich in den vergangenen Wochen zahlreiche Fragen und Lücken ergeben. Das hat in der Bevölkerung zu großen Unsicherheit geführt ( Impfdosenstau auf der einen Seite, Impfdosenmangel auf der anderen Seite, unberechtigte Impfungen, falsche oder fehlende Informationen zum Impfen oder Impfzeiten, fehlende oder falsche Infomationen zuTestterminen usw.)Dazu kommt jetzt noch der generelle Stopp für den Astra - Zenica - Impfstoff mit zum Teil fehlerhaften und wenig zutreffenden Informationen. Auch keine Informationen wie es nun weiter gehen soll. Abwarten heißt es jetzt, Und die Glaubwürdigkeit von Astra - Zenica ist erst einmal dahin, auch wenn viele Fachleute den Impfstoff für geeignet halten. Auch um uns Senioren zu schützen.

Ich möchte Euch herzlich bitten, lasst Euch nicht kopfscheu machen, wenn Ihr geimpft werden könnt, dann lasst Euch auch impfen.Wenn jetzt die (kostenlosen) Testserien beginnen, lasst Euch auf jeden Fall testen, so oft es Euch mögliche ist.

Aber nun wünsche ich Euch und Euren Familien ein frohes Osterfest, bei hoffentlich schönem Wetter. Das alles verbunden mit dem Wunsch, dass Ihr alle gesund seid und vor allem Dingen auch bleibt.

Mit freundlichen Grüßen

Euer
Peter Fröhlingsdorf
Kreisvorsitzender der Senioren-Union Kreis Paderborn







Nach oben